AUSGLEICHEN

Im Leben läuft nicht immer alles nach Wunsch und Plan und so manchmal läuft was schief. Ausgleichen bedeutet etwas in Balance bringen, also fehlendes

hinzufügen und somit eine etwaige Schieflage korrigieren. 

 Leben / Ausgleichen

Alles im Universum verläuft in Rhythmen und wir sind an diese natürlichen Abläufe gebunden. Diese natürliche Rhythmen bestimmen auch unser Leben.

 

Das ständige auf und ab, also das "Pulsierende", macht es uns so spannend und gleichzeitig nicht immer einfach in vollkommener Harmonie und Ausgeglichenheit zu leben.

 

Die Familie, unser Beruf, das ganze Umfeld, unsere sogenannten Pflichten, sowie unsere Wünsche scheinen getrennt voneinander zu existieren. Sie stehen jedoch in einem Zusammenhang und in einer Wechselwirkung die in uns die Sehnsucht nach einem Ausgleich wecken. 

Um was wieder in Balance bringen zu können, muss man erkennen was einem fehlt. Oft verbringen wir viel Zeit damit, im Leben das scheinbar Fehlende zu suchen.   

Die Gesundheit / Ausgleichen

Viele Leiden und Krankheiten entstehen durch Einseitigkeit.

Körper - Geist - Seele reagieren bei einseitigen und dauerhaften Belastungen

mit Störungen auf allen Ebenen, die letztlich zu einer Krankheit führen können.

Mehr Zeit nehmen für sich und für die wirklich wichtigen Dinge im Leben, in Verbindung mit dem bewusst werden was einem fehlt, das sind die Grundvoraussetzungen um einen Ausgleich für

einseitige Belastungen einzuleiten

Frequenzen / Ausgleichen

All

   

Wirklich glücklich

ist man dann,

wenn man seinen inneren Ausgleich gefunden hat! 

   belebend + einfach + angenehm   

© 2020 VEDISAN